Der erste Auftrag unter dem Rahmenvertrag mit der Generaldirektion für Regionalentwicklung der EU-Kommission „Studies related to the future development of Cohesion Policy and...
Auf Einladung der Croatian Solar Energy Association (HSSE) fand vom 21. bis 24.10.2014 in Opatija der internationale Kongress „Energy and the Environment 2014 - New Technologies...
Regionalentwicklung | 21.10.2014
ÖIR evaluierte den Themenweg Peilstein
Der Verein Niederösterreich-Wien fördert Projekte, die zur Erhaltung und Gestaltung von allgemein zugänglichen Erholungsräumen und Einrichtungen in Niederösterreich und Wien...
Fachdialog | 15.10.2014
Nachlese zum ÖIR-Werkstattgespräch
Mit der Region als Handlungsebene beschäftigt sich das ÖIR regelmäßig. Im Rahmen des Werkstattgesprächs "Arbeiten für die Region - zwei Projekte zur regionalen Zusammenarbeit"...
Raumplanung | 07.10.2014
Start des Forschungsprojekts SPRINKLE
Dank einer Förderung aus dem Programm „Stadt der Zukunft“ des BMVIT startete das ÖIR im September 2014 gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für Urban Management and Governance...
Das Projekt „Innovative Danube Vessel“ zeigt auf, welche Innovationen und Schiffsbaukonzepte die wirtschaftliche und ökologische Leistung der Donauflotte zukünftig verbessern...
Redaktion | 29.09.2014
ÖIR sucht Teamassistenz
Die ÖIR GmbH sucht zum Eintritt ab Dezember 2014 eine Karenzvertretung für das Teamsekretariat. Die Arbeitsaufgaben umfassen allgemeine Sekretariatstätigkeiten, die...
Seit Mitte September 2014 sind nun auch die letzten EFRE Programme 2014-2020, an deren Programmierungsprozess das ÖIR beteiligt war, fertig gestellt. Schon vor dem Sommer wurden...
Im September 2014 hat das Ministerium für regionale Entwicklung der Republik Bulgarien, als Verwaltungsbehörde, sowie die Türkei, als nationale Behörde, das IPA CBC Programm...
Die Wiener Stadplanung - MA18 und das ÖIR haben im Rahmen des TRANSFORM Projekts einen intensiven dreitägigen Arbeitsworkshop organisiert. Vom 9. bis 11. September 2014 ...