Im Frühsommer 2019 präsentierte das Evaluierungsteam aus L&R Sozialforschung und ÖIR – Ursula Mollay, Chien Hui-Hsiung, Arndt Münch und Ulrike Stroissnig – die...
Zusammen mit dem Leadpartner Rosinak&Partner hat das ÖIR im Mai 2019 am Kick-off Meeting zur Vorbereitung des nächsten INTERREG B Alpenraumprogramms für die Jahre 2021-2027...
Der Abschlussbericht zur Halbzeitevaluierung des Projekts HERAS („Higher Education, Research and Applied Science“) in Kosovo wurde im Mai 2019 von Bernd Schuh, Ambre Maucorps und...
Der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) erarbeitet derzeit Stellungnahmen zu unterschiedlichen Rechtsakten und strategischen Dokumenten der Europäischen Union. Das ÖIR führte...
Vom 6. bis 10. Mai 2019 organisierte das ÖIR – in Zusammenarbeit mit dem Caucasus Environmental NGO Network (CENN) – für die Mitglieder der Keda Local Action Group (LAG) eine...
Im Rahmen des ESPON-Projekts „Territorial Evidence Support for ETC Programmes“ hat das ÖIR – gemeinsam mit den Projektpartnern Nordregio, TU Delft und EPRC – drei Workshops...
Stadt und Region | 16.05.2019
Nachlese zur Tagung „SUP und Raumplanung“
Am 14. Mai 2019 veranstaltete das ÖIR gemeinsam mit dem IFIP der TU Wien sowie dem IRUB der BOKU die Tagung „SUP und Raumplanung“. Gaby Schinko vom ÖIR führte als Moderatorin...
Im Auftrag des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) wurde kürzlich der Bericht „Ein territorialer Ansatz für die Umsetzung der SDGs in der EU – Die Rolle des Europäischen...
Raum- und Umweltverträglichkeit | 23.04.2019
Neues Info-Portal zum Thema „Klimawandelanpassung und UVP“
Großprojekte mit hohen Investitionsvolumen, langen Realisierungshorizonten und langer Lebensdauer sind von den Folgen des Klimawandels besonders betroffen. Daher ist es sinnvoll,...
Das ÖIR hat von der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich den Auftrag erhalten, die interaktive Landkarte zu EU-Projekten in Österreich zu aktualisieren und weiter...