© StMWi
Am 10. Jänner 2019 fand im Wirtschaftsministerium in München das Kick-off Meeting für die Evaluierung des grenzübergreifenden Investitionsprogramms ETZ Bayern-Tschechien statt....
@ HERAS
Das von der Austrian Development Agency und dem kosovarischen Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Technologie geförderte Projekt „Higher Education, Research and Applied...
@ IUCN
Die Weltnaturschutzunion (IUCN) organisierte am 29. November 2018 in Bonn einen Austauschworkshop zur Rolle von Landnutzungs- und Raumplanungsinstrumenten beim Erhalt der...
Europa | 12.12.2018
Trainings für TIA-Anwender
Im Rahmen des ESPON Transnational Outreach Projekts hat das ÖIR mehrere Einführungsseminare zur Anwendung des TIA-Tools für interessierte Personen aus der EU und den...
@ ÖIR GmbH
Am 27. September 2018 fand in Split ein Stakeholder-Workshop im Rahmen des Masterplans Split statt. Neben dem Bürgermeister, dem Vizebürgermeister von Split und der...
Das ÖIR war im Auftrag der ÖROK für die Gesamtredaktion des 15. Raumordnungsberichts (ROB) verantwortlich. Dieser zeigt die wesentlichen raumrelevanten Entwicklungen im...
@ ÖIR GmbH
Das Amt für Stadtplanung und Verkehr des Magistrats der Stadt Salzburg hat das ÖIR beauftragt, eine Abschätzung des mittel- bis langfristigen Bedarfs an Wohnungen in der...
Das ÖIR hat die Implementierung der Richtlinie 2009/128/EU über die nachhaltige Verwendung von Pestiziden evaluiert. Die vom Wissenschaftlichen Dienst des Europäischen Parlaments...
In der Zeitschrift „Der Öffentliche Sektor“ ist eine Sonderausgabe zum Thema UVP & Raumplanung erschienen. Mit der Veröffentlichung dieser Sonderausgabe inkl. einer...
Im Forschungsprojekt LOCATE untersuchte das ÖIR gemeinsam mit den Projektpartnern Energy Economics Group (TU Wien), Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI...