Raumplanung | 12.09.2016
Ein Tag der Innovation
Rund eineinhalb Jahre lang wurden im Rahmen von Steyr 2030 Ideen für Stadt und Wirtschaft im Rahmen eines Open Innovation-Prozesses entwickelt. Christof Schremmer vom ÖIR hat den...
Redaktion | 30.08.2016
Freie Büroräume am ÖIR zu vermieten
In unserer Bürogemeinschaft am Franz-Josefs-Kai 27 in 1010 Wien sind Räumlichkeiten frei geworden. Der Standort zeichnet sich durch seine zentrale Lage direkt am Schwedenplatz aus...
Das ÖIR hat eine innovative Methode zur Beurteilung des Landschaftsbildes entwickelt und diese bei der Begutachtung eines Windparkprojektes im Burgenland angewandt. Im Fokus...
Das ÖIR erstellte im Auftrag der Austrian Power Grid AG (APG) ein Tourismusgutachten zur geplanten 380-kV-Salzburgleitung. Dazu hat das Begutachterteam unter der Leitung von Erich...
Fachdialog | 26.07.2016
Nachlese zum ÖIR-Werkstattgespräch
Standortanalysen und Entwicklungsstrategien für Industrie- und Gewerbestandorte in der Ostregion standen im Mittelpunkt des ÖIR-Werkstattgesprächs am 29. Juni 2016. Christof...
Mit einer Pressekonferenz am 23. Juni 2016 wurde der Masterplan „Land und Leben“ abgeschlossen. Ursula Mollay vom ÖIR sowie KollegInnen von ÖAR, Bundesanstalt für Bergbauernfragen...
Vom 22. bis 24. Juni fand unter dem Titel „Smart me up!“ die 21. Internationale Konferenz zu Stadtplanung und Regionalentwicklung in der Informationsgesellschaft (REAL CORP) im...
Am 13. Juni 2016 veranstaltete die EIB gemeinsam mit dem Generaldirektorat für Landwirtschaft in Rom ein Seminar zum Thema Finanzinstrumente in den ländlichen...
Fachdialog | 15.06.2016
Einladung zum ÖIR-Werkstattgespräch
Vor dem Hintergrund der sehr dynamischen Bevölkerungsentwicklung in der Ostregion steigt der Flächendruck auf die bestehenden Industrie- und Betriebsbaugebiete. Gleichzeitig ist...
Mit 1. Mai 2016 trat im Burgenland die Novelle des Naturschutz- und Landschaftspflegegesetzes in Kraft. Auf Basis dieser Novelle wurde das ÖIR vom Land Burgenland beauftragt,...