Anfang Dezember 2023 hat die ÖROK neue Daten zur Flächeninanspruchnahme und Versiegelung in Österreich für das Jahr 2022 veröffentlicht. Das ÖIR war mit der fachlichen Ausarbeitung des dazugehörigen Berichts und der Erstellung von Grafiken beauftragt.

Wolfgang Neugebauer und Erich Dallhammer analysieren in diesem Bericht die Ergebnisse für Österreich, die neun Bundesländer und ihre politischen Bezirke und gehen dabei auf die regionalen Unterschiede in der Flächeninanspruchnahme und Versiegelung ein. Ebenso werden die Treiber der Flächeninanspruchnahme beschrieben, dazu zählen neue Wohnsiedlungen, Industrie,- Gewerbe- und Handelsbetriebe, Logistikeinrichtungen, aber auch die soziale und technische Infrastruktur, die Nachfrage nach Flächen für Freizeit- und Tourismuseinrichtungen sowie für die Energieerzeugung.

Die veröffentlichten Berichte, Tabellen und Karten zur Flächeninanspruchnahme und Versiegelung stehen auf der Website der ÖROK als Download bereit.

Das könnte Sie auch noch interessieren