Für die Umsetzung des Operationellen Programmes IWB/EFRE 2021-2027 Österreich ist seitens der Euro­päischen Kommission auch eine Beschreibung der vorgesehenen Projektselektion erforderlich. Diese stellt dar aufgrund welcher Kriterien ein Vorhaben mit Programmmitteln gefördert werden kann.

Das ÖIR war im Rahmen der Ausarbeitung der Projektselektion für die Programminhalte der Städtischen und Territorialen Entwicklung zuständig. Die Kriterien der Projektselektion wurden im Zuge der Bearbeitung aufbereitet, mit den relevanten Landesvertreter:innen diskutiert und weiterentwickelt und schließlich für die operative Arbeit in das Projektselektionstool eingearbeitet.

R

Steckbrief

Zeitraum: 2021
 - 2022
Auftraggeber: ÖROK – Österreichische Raumordnungskonferenz (via convelop – cooperative knowledge design gmbh)

Partner: convelop – cooperative knowledge design gmbh

Methoden: Prozessdesign und -begleitung, Stakeholderdialog, Workshop

Projektmitarbeiter:innen

Ähnliche Projekte

Buskonzept für Wien Floridsdorf

Buskonzept für Wien Floridsdorf

Der öffentliche Verkehr im 21. Wiener Gemeindebezirk soll weiter verbessert werden. Dafür soll das Bus­netz für den ...