Für die Masterclass Stadt- und Regionalpolitik der Université Sciences Po in Paris hielt Christof Schremmer vom ÖIR einen Vortrag über die wesentlichen Inhalte, den Entstehungsprozess und die Umsetzungserfahrungen mit dem Wiener Stadtentwicklungsplan STEP´05 und dem STEP-Fortschrittsbericht 2010. Da Christof Schremmer beide Prozesse als Projektleiter koordinierte, konnte er den 70 französischen StudentInnen und den beiden StudiengangsleiterInnen Prof. Brigitte Fouilland und Prof.

Für die Masterclass Stadt- und Regionalpolitik der Université Sciences Po in Paris hielt Christof Schremmer vom ÖIR einen Vortrag über die wesentlichen Inhalte, den Entstehungsprozess und die Umsetzungserfahrungen mit dem Wiener Stadtentwicklungsplan STEP´05 und dem STEP-Fortschrittsbericht 2010. Da Christof Schremmer beide Prozesse als Projektleiter koordinierte, konnte er den 70 französischen StudentInnen und den beiden StudiengangsleiterInnen Prof. Brigitte Fouilland und Prof. Charlotte Halpern die aktuellen Herausforderungen der Stadtentwicklung Wiens und der Region Wien-Bratislava plastisch vermitteln. Die Studienreise befasste sich erstmals mit der Twin City Region Wien-Bratislava und wird von der Masterclass in einem zusammenfassenden Bericht ausgewertet.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Start der Fahrrad-Strategie Linz

Start der Fahrrad-Strategie Linz

Die Stadt Linz startet mit der Ausarbeitung einer Fahrradstrategie, die das ÖIR-Team Stephanie Kirchmayr-Novak, Erich ...