Heuer beteiligten sich wieder zwei ÖIR-Staffeln am Vienna City Marathon. Diesmal gab es eine Premiere: ÖIRacing und ÖIRunning lieferten sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen und liefen nach 3:43 Stunden erstmals Hand in Hand durch das Ziel. Die LäuferInnen waren mit ihren Leistungen bei Wind und Kälte sehr zufrieden – beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen tankten alle wieder ihre Kräfte auf. Wir freuen uns schon auf den Vienna City Marathon 2017.

Die besten Fotos der ÖIR-Staffeln finden Sie hier

Heuer beteiligten sich wieder zwei ÖIR-Staffeln am Vienna City Marathon. Diesmal gab es eine Premiere: ÖIRacing und ÖIRunning lieferten sich ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen und liefen nach 3:43 Stunden erstmals Hand in Hand durch das Ziel. Die LäuferInnen waren mit ihren Leistungen bei Wind und Kälte sehr zufrieden – beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen tankten alle wieder ihre Kräfte auf. Wir freuen uns schon auf den Vienna City Marathon 2017.

Die besten Fotos der ÖIR-Staffeln finden Sie hier

zum vergrößern klicken

Das könnte Sie auch noch interessieren

Start der Fahrrad-Strategie Linz

Start der Fahrrad-Strategie Linz

Die Stadt Linz startet mit der Ausarbeitung einer Fahrradstrategie, die das ÖIR-Team Stephanie Kirchmayr-Novak, Erich ...