Öffentlicher Verkehr

Wir arbeiten an der Verbesserung des ÖV im urbanen und ländlichen Raum – dazu zählen U-Bahn-, Straßenbahn- und Busverkehre, ebenso wie Nah-, Regional- und Fernverkehre der Eisenbahn.

Öffentlicher Verkehr

Der Öffentliche Verkehr ist das Rückgrat eines leistungsfähigen und umweltverträglichen Verkehrssystems. Entscheidungen über Verkehrsmaßnahmen und -investitionen erfordern profunde Grundlagen.

Wir arbeiten an der Verbesserung des ÖV im urbanen und ländlichen Raum – dazu zählen U-Bahn-, Straßenbahn- und Busverkehre, ebenso wie Nah-, Regional- und Fernverkehre der Eisenbahn. Für unsere Auftraggeber:innen beantworten wir Fragen zur strategischen Entwicklung des Infrastrukturausbaus, zur Anlagendimensionierung sowie zu Fragen der Wirkungen der Netzentwicklung. Dafür kommen zumeist unsere multimodalen Verkehrsmodelle zum Einsatz, die für Wien/Ostregion, für Linz/Oberösterreich, für Gesamt-Österreich sowie für Europa laufend angewendet und auf aktuellem Stand gehalten werden.

Unsere Leistungen:

  • Erreichbarkeitsanalysen
  • Bevölkerungs- und Arbeitsplatzprognosen
  • Multimodale Verkehrsprognosen und Modal-Split-Berechnungen
  • Wirkungen von Verkehrsinfrastrukturprojekten
  • Kostennutzen- und Kostenwirksamkeitsanalysen
  • Fahrgaststromrechnung zur Dimensionierung von Verkehrsstationen
  • Umweltwirkungen und stadtstrukturelle Wirkungen
© ÖIR GmbH

Potenzialanalyse des Südbahnausbaus

Aus dem Projekt „Südbahnausbau Meidling – Liesing – Mödling; Potenzial- und Wirkungsanalyse

Ihr Ansprechpartner

No results found.

Referenzen Öffentlicher Verkehr

Netzanalyse Wiener Linien

Netzanalyse Wiener Linien

Zentrale Fragen für künftige Netzerweiterungen sind die Verkehrs- und Kostenwirksamkeit von Maßnahmen im öffentlichen ...
Fahrzeugkonzept S-Bahn Wien

Fahrzeugkonzept S-Bahn Wien

Das ÖIR wurde beauftragt, das künftige Angebot der Wiener Schnellbahn mit den zu erwartenden Verkehrsmengen zu ...