Veranstaltungen

Unser Anliegen ist es, den fachlichen Dialog zu unterstützen. Das ÖIR organisiert regelmäßig themenspezifische Fachkonferenzen und Workshops im In- und Ausland und trägt damit zur Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung zum Thema Raumplanung in Österreich und Europa bei. Wir unterstützen auch unsere Auftraggeber bei der Konzeption und Durchführung von fachspezifischen Veranstaltungen und Dialogforen.

Am 4. August 2010 trafen sich etwa 20 Fachleute am ÖIR, um über Projekte zu diskutieren, die sich mit den Themen Wind oder Wasser beschäftigen. Gregori Stanzer stellte seine...
An die 50 TeilnehmerInnen versammelten sich am 16.6. in der Kommunalkredit in Wien bei der ÖIR-Plattform zum Thema „Gemeinden organisieren sich: Kooperationen als Antwort auf...
Im April 2010 fand das ÖIR-Symposium "Energieschub für Regionen" statt. Das Interesse am Thema war riesengroß! Mehr als 60 Personen holten sich aktuelle Informationen, stellten...
Regionalförderung und Förderung der Landwirtschaft und des ländlichen Raumes sind – am Budget gemessen – die bedeutendsten Politikbereiche der Europäischen Union. In mehreren...
Das ÖIR veranstaltet seit über 10 Jahren Fachveranstaltungen zu aktuellen raumbezogenen Themen, um den fachlichen Austausch zu fördern. Das BKA unterstützt die Veranstaltungsserie...
Fachdialog | 17.09.2009
ÖIR-Plattform "Think local, act local"
Plattform "Think local, act local" Das ÖIR veranstaltet seit über 10 Jahren Fachveranstaltungen zu aktuellen raumbezogenen Themen, um den fachlichen Austausch zu fördern. Das BKA...
Mit dieser Veranstaltung am 10.2.2009 in Linz sollte die Chance geboten werden, auszuloten, wie ein spezifisches Format (Kulturhauptstadtjahr) in einem wesentlichen...
Am Mittwoch, 17. September 2008, veranstaltete das ÖIR gemeinsam mit dem Bundeskanzleramt (Abt. IV/4) in Salzburg ein Fachsymposium mit dem Titel "Ländlicher Raum, männlicher Raum...
Die „Jahrhundertflut“ im Sommer 2002 hat den Schutz der Menschen und der Siedlungen vor Naturgefahren ins Zentrum des Interesses gerückt. Auch die Effizienz Raumplanung stand...
Am 11. Oktober 2007 kamen an die 30 Personen zusammen, um zum Thema „Steilhang oder Mausefalle: Skiregionen suchen Ideallinie“ zu diskutieren. Professorin Ulrike Pröbstl, BOKU...