Neues Info-Portal zum Thema „Klimawandelanpassung und UVP“

Großprojekte mit hohen Investitionsvolumen, langen Realisierungshorizonten und langer Lebensdauer sind von den Folgen des Klimawandels besonders betroffen. Daher ist es sinnvoll, die Folgen des Klimawandels bereits in der Planung im Zuge der Erstellung der Projektunterlagen für die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) zu berücksichtigen. Im Projekt "SPECIFIC – SPEcific ClImate change ForesIght in projeCt design and EIA” der BOKU Wien und des Umweltbundesamtes wurde das „UVPklimafit-Infoportal“ entwickelt. Dieses unterstützt Projektwerber, in der Planung von Großprojekten die Folgen des Klimawandels vorausschauend zu berücksichtigen. Erich Dallhammer war im Projekt-Sounding-Board und moderierte drei Stakeholder Workshops.

Link: uvpklimafit.boku.ac.at