Trainings für TIA-Anwender

Im Rahmen des ESPON Transnational Outreach Projekts hat das ÖIR mehrere Einführungsseminare zur Anwendung des TIA-Tools für interessierte Personen aus der EU und den Nachbarländern durchgeführt. Am 5. Oktober 2018 wurden die Grundlagen über ein offenes Webinar vorgestellt, am 6. November in Zagreb die Vertreter regionaler und nationaler Behörden und Organisationen Kroatiens, Sloweniens und Albaniens in der Anwendung des TIA-Tools und der Leitung eines TIA-Workshops geschult. Am 20. November nahmen an einem gleichartigen Training in Den Haag Vertreter von regionalen und nationalen Behörden sowie Universitäten der Niederlande, Frankreichs und des Vereinigten Königreichs teil. Durch die Trainings führten Bernd Schuh und Roland Gaugitsch.
Weitere Informationen zum TIA-Tool finden Sie hier.