Die Umsetzung der stadtregionalen Strategie Kremsmünster startet

Im vergangenen Jahr begleitete das ÖIR-Projektteam – Ursula Mollay, Erich Dallhammer, Florian Keringer, Gerald Kovacic und Wolfgang Neugebauer – gemeinsam mit Sylvia Amann von inforelais und Heidi Collon als externe Expertin die Gemeinden der Stadtregion Kremsmünster bei der Erarbeitung ihrer stadtregionalen Strategie. Inhaltliche Schwerpunkthemen waren die Kulturinfrastruktur und der Radverkehr. Aus der sehr guten Zusammenarbeit mit den Gemeinden der Stadtregion – Kremsmünster, Bad Hall, Pfarrkirchen und Rohr – und dem Regionalmanagement entstanden eine Reihe wichtiger Umsetzungsprojekte für die Region, die nun gestartet werden.