Nachlese "Regionale Pakte für Arbeit und Demografie der Städte - zwei österreichweit vergleichende Analysen

Am 17. Juli 2013 fand am ÖIR ein Werkstattgespräch zum Thema "Regionale Pakte für Arbeit und Demografie der Städte – zwei österreichweit vergleichende Analysen" statt. Nadja Kripgans präsentierte eine soziale Netzwerkanalyse, welche die Organisationsformen der Umsetzung der „Territorialen Beschäftigungspakte“ in den einzelnen Bundesländern aufzeigt. Sebastian Beiglböck vom ÖIR und Martina Jauschneg vom Green City Lab stellten eine Korrelationsanalyse der demografischen Entwicklung aller österreichi­schen Städte über 10.000 Einwohner vor, die im Projekt DemoSmart des Klima- und Energiefonds verwendet wurde. Rund 20 Teilnehmer diskutierten im Anschluss an die Präsentationen besonders über die methodischen Ansätze, ihre Stärken und Schwächen und ihre Einsetzbarkeit im Planungs- und Beratungskontext.

Download: Einladung | Präsentationen: Soziale Netzwerkanalysen, DemoSmart