• English
  • Deutsch

ÖIR-Beitrag am FI Compass Webinar "Finanzbedarf in der Landwirtschaft und im Agrar- und Ernährungssektor in Österreich und Tschechien"

Am 6. Oktober 2020 präsentierte Bernd Schuh vom ÖIR die Ergebnisse einer vorläufigen Ex-ante-Bewertung zu Finanzinstrumenten im Österreichischen Programm für ländliche Entwicklung 2021-2027. Die Studie wurde von Wolfgang Neugebauer, Mailin Gaupp-Berghausen und Joanne Tordy bearbeitet. Die Europäische Investitionsbank organisierte in Zusammenarbeit mit der Generaldirektion für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung der EU-Kommission diese Veranstaltung, an der mehr als 60 ExpertInnen teilnahmen. Das Webinar gab einen Überblick über die Finanzierungssituation im Agrar- und Ernährungssektor in Österreich und der Tschechischen Republik. Hintergrund war die Präsentation der Ergebnisse einer EU-weiten Bewertung des Finanzbedarfs im Agrar- und Ernährungssektor, die von der EIB und der DG AGRI in Auftrag gegeben wurde.