• English
  • Deutsch
Von Sommer 2019 bis Herbst 2020 führte das ÖIR – mit Unterstützung der Konsortialpartner ADE, CCRI und CREA – eine Evaluierung der Auswirkungen der Gemeinsamen Agrarpolitik auf...
Gemeinsam mit der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde und der Hochschule Luzern gewann das ÖIR die Ausschreibung „Unausgewogenes Tourismuswachstum - Ursachen,...
Neben der Darstellung der Landnutzungsveränderung in Europa zielt das europäische SUPER* Projekt auf die detaillierte Analyse der dahinter liegenden Ursachen. Zu diesem Zweck...
Redaktion | 22.12.2020
Weihnachtsgrüße 2020
Frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und ein erfolgreiches neues Jahr wünschen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Österreichischen Instituts für Raumplanung!
Im Rahmen des Interreg-Projekts SaMBA, welches nachhaltige Mobilitätslösungen im Alpenraum fördert, können innovative Videos und Fotos bis zum 31. März 2021 eingereicht werden....
Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Studienrichtung Raumplanung und Raumordnung an der TU Wien hat am 19. und 20. November 2020 eine virtuelle Festveranstaltung stattgefunden...
Am 11.11.2020 präsentierte Landeshauptfrau Mikl-Leitner die neue Niederösterreichische Arbeitsmarktstrategie für den Zeitraum 2021-2027, die auch Inhalte der neuen ESF+...
Das ESPON SUPER Team präsentierte am 18. Dezember 2020 online seine Projektergebnisse in der Session "Italian urban planning and the European context".  Mailin Gaupp-...
Aufbauend auf den Erfahrungen der ersten, pilothaft durchgeführten Regionalen Leitplanungen arbeitet das Land Niederösterreich derzeit daran, dieses junge Planungsinstrument...
Am 2. Dezember 2020 diskutierten rund 50 Fachleute online über unterschiedliche Planungsan sätze der Stadtteilentwicklung in Wien, Linz und Salzburg. Als Diskussionsimpulse...